Lehrkräfte am A.B. von Stettenschen Institut

Über das Elternportal können Sie Kontakt zu den Lehrkräften unserer Schule aufnehmen.  

 

Neue Kolleg*innen am Stetten

Liebe Schulfamilie, seit September 2021 unterrichte ich am Stetten das Fach Sport. Mein Name ist Günes Turan und gebürtig komme ich aus Stuttgart. Im Schuljahr 2021/2022 bin ich für die gymnasialen Klassen 5a, 5b, 8c, 9a, 9b, 10b sowie die Realschulklasse R8a zuständig. In meinen Sportstunden lege ich besonderen Wert auf einen kreativen, motivierenden und abwechslungsreichen Unterricht und lasse mir immer wieder kleine Überraschungen für meine Schülerinnen einfallen. In meiner Freizeit lese ich gerne, konzipiere Projekte für junge Menschen und mache regelmäßig Sport. Mir ist es wichtig, zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen zu einer aktivierenden und positiven Lernatmosphäre beizutragen. Dazu fällt mir ein schönes Zitat von Albert Einstein ein: „Nicht alles, was man zählen kann, zählt auch, und nicht alles, was zählt, kann man zählen“. 

 

Liebe Schulgemeinschaft,  für all diejenigen, bei denen ich mich noch nicht persönlich vorstellen durfte: mein Name ist Alev Bolat und wie der Name vielleicht schon verrät, habe ich einen türkischen Migrationshintergrund. Geboren und aufgewachsen bin ich in Augsburg. Nach dem Abitur bin ich eine lange Zeit für das Studium und das Referendariat nach München gependelt. Meine Unterrichtsfächer sind Mathematik und Wirtschaft und Recht, wobei ich aktuell nur Wirtschaftsklassen unterrichte. Ich freue mich auf die Zeit im Stetten und bin froh, von der Schulgemeinschaft so herzlich aufgenommen worden zu sein.

Ein herzliches Hallo in die Runde, liebe Schulfamilie. Mein Name ist Ulrich Kerscher und seit Januar 2022 hat es mich für die Fächer Englisch, Geschichte sowie Politik und Gesellschaft ans Stetten verschlagen. Nach Stationen als Gymnasial- und Mittelschullehrer an staatlichen Schulen sowie als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Bildung und Politikdidaktik der Universität Augsburg, bin ich sehr froh, nun an unserer Schule angekommen zu sein. Im Vergleich zu vielen anderen Bildungseinrichtungen wird am Stetten Institut Schule nicht nur als Lern- und Lehrraum gesehen, sondern aktiv als Lebensraum wahrgenommen. Das gefällt mir richtig gut. Ich freue mich daher sehr darauf, gemeinsam mit unseren Schüler*innen meine Begeisterung für die Englische Sprache ausleben zu dürfen und hoffe, durch Projekte und Arbeitskreise das Stetten als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ gestalten zu können.  

Unsere neue Spanischsprachassistentin: Vor mehr als 15 Jahren verließ ich aus familiären Gründen meine Heimat, ein kleines Dorf in Nordspanien, und zog nach Deutschland. Ich musste von Grund auf eine neue Sprache lernen und mir war ganz schnell klar: um eine Sprache zu lernen, muss man sie sprechen. Deswegen lege ich so viel Wert auf das Üben der gelernten Sprache.
Mit großer Freude unterstütze ich seit Ende Januar das Fach Spanisch als Fremdsprachenassistentin am Stetten. Mit viel Reden, Spielen und Lachen u?ber die Details der Landeskunde macht das Lernen Spaß und die Schülerinnen verinnerlichen das Ganze besser. Ich freue mich, nun ein Teil dieser Schulfamilie zu sein!Sheila Silva

Hallo und buenos días, ich heißeIsabel Sabanés Bové und freue mich sehr bei Ihnen und Euch seit September 2021 am Stetten zu sein! Aufgewachsen bin ich in einem kleinen Ort in der Nähe von München. Nach dem Studium (Spanisch, Englisch, Deutsch als Fremdsprache) in Augsburg und ein paar Stationen in Irland und Spanien habe ich das Referendariat in Augsburg und Neusäß gemacht. Aktuell unterrichte ich vier Klassen in Spanisch am Stetten. Es macht mir große Freude, mit Euch Schülerinnen die spanischsprachige Welt zu entdecken und Euch diese schöne Sprache näherzubringen. Genau wie die meisten von Euch habe ich in der Schule begonnen Spanisch zu lernen, auch wenn ich das Glück habe, eine spanische Familie und Freunde zu haben.
In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, liebe Tiere, Kino und Musik und lerne mit Begeisterung neue Orte in der Umgebung und auf Reisen kennen.

Liebe Schulgemeinschaft, trotz der vielen zeitlichen Unterbrechungen (Distance-learning) bin ich mittlerweile seit Februar letzten Jahres am Stetten. Bereits jetzt ist die Schule mir sehr ans Herz gewachsen. Dies liegt vor allem an den vielen netten Kollegen und besonders an den höflichen, engagierten Schülerinnen; der Umgang miteinander ist echt toll! Auch habe ich noch nie so viele Schüler erlebt, die eine Begeisterung für das Lesen haben: Des isch oifach schee! Ich freue mich auf die Zukunft am Stetten, die hoffentlich nicht mehr lange von Corona geprägt sein wird. Behalten wir einfach trotz allem eine Freude im Herzen und den Optimismus.
Markus Lederer

Hallo liebe Schulfamilie, mein Name ist Heidrun Durnberger, ich unterrichte seit dem September 2021 Deutsch in der 9. Klasse, Ernährung und Gesundheit in den 7. Klassen und biete den Wahlkurs Kochen an. Ich bin sehr froh, nach eineinhalb Jahren Distanz- und Wechselunterricht, wieder kontinuierlich im Klassenzimmer bzw. in der Küche arbeiten zu können.

Ich fühle mich am Stetten sehr wohl, denn ich bin von der Schulfamilie herzlich aufgenommen worden.

Als gebürtige Augsburgerin habe ich hier Deutsch und Geschichte studiert und eine Ausbildung zur Hauswirtschaftsmeisterin gemacht.