Die Realschule

Die Realschule hat einen Wirtschaftszweig(Wahlpflichtfächergruppe II), einen Sprachlichen Zweig (Wahlpflichtfächergruppe IIIa) und einen Musisch-sozialen Zweig(Wahlpflichtfächergruppe IIIb). Der Realschulabschluss ist ein mittlerer Schulabschluss, der vielfältige, berufliche und allgemeinbildende Anschlussmöglichkeiten bietet. Der sprachliche Zweig erleichtert den direkten Übergang in das Gymnasium.

Hier finden Sie im Hinblick auf die Zweigwahl Informationen zu den Wahlpflichtfächern der Realschule.