Unsere Fünftklässlerinnen erkunden die Bibliothek

Die Schulbücherei am Stetten in der von Elias Holl erbauten Gießhalle kann getrost als Schmuckstück bezeichnet werden. Damit auch unsere neuen Schülerinnen lernen, die Bibliothek sinnvoll zu  nutzen, erhalten diese zu Beginn des Schuljahres eine doppelstündige Einführung.
An unterschiedlichen Stationen und mit großem Spaß erfahren sie so, dass die Bibliothek ein Ort zum Lernen, Recherchieren und zum Wohlfühlen ist gemäß dem Ausspruch: 

" Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat,
ist die der Bücher die Gewaltigste."
(Heinrich Heine)